startseite      
www.steyrsbergerreith.at
steyrsbergerreith aufstieg jause news klangwelten download kontakt
 
     
Steyrsbergerreith
300 Jahre Geschichte
 
     
Route 1
Route 2
Route 3
Route 4
Mountainbike
 
     
Brotbacken
Butterrühren
Käse
Most
Geselchtes
 
     
Aktuelles
Wetterübersicht
Bergwetter
Livecam Höss
 
     
Jodler
Kühe
 
     
Wegbeschreibung
Folder
Plakat A4
 
Adressen
E-Mail
Hüttenbuch
 
 
 
 

Und so gehts rauf!

Route1 (Vorderstoder)
Route2 (Vorderstoder)
Route3 (Hinterstoder)
Route4 (Hinterstoder)

 
 
Mountainbike
 
 
  Most
       
   
Im Herbst, wenn das Obst im den eigenen Obstgarten reif ist, beginnt die mühsahme Arbeit mit dem Obstklauben.
Danach wird das Mostobst gewaschen und mit einer Obstmühle zermahlen.
Die Maische wird nun in Tücher eingewickelt und mit einer hydraulischen Presse der Süßmost ausgepresst.
Der Süßmost wird in Holzfässer abgefüllt und im Mostkeller frostsicher gelagert.
Nach einer Gärfase von 3 Monaten hat der Most ein Alkoholgehalt von 4 Vol% und ist fertig.